Wie kann die Energiewende sozial gerecht umgesetzt werden?


Konferenz zur Rolle der Kirchen bei der Energiewende

“Für mehr Gerechtigkeit in der Energiewende und beim internationalen
Klimaschutz – ein Beitrag der Kirchen” lautet der Titel einer
Konferenz, deren Teilnehmer(innen) u.a. erörtern werden, wie
Verbraucher(innen) vor zu hohen Energiekosten geschützt werden
können. Dabei steht insbesondere die Frage nach der Rolle der Kirchen
bei der Energiewende im Fokus.

Unter den Referent(inn)en ist auch Prof. Dr. Manfred Fischedick vom Wuppertal Institut.

Weitere Informationen über die Veranstaltung am 21./22. Februar in der
Evangelischen Tagungsstätte Hofgeismar finden Sie auf der Webseite der
Klima-Allianz-Deutschland, von der die Konferenz organisiert wird:

Quelle: Wuppertal Institut
http://www.die-klima-allianz.de

Ihr Kommentar

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen

Inhalt

Links

RSS Feeds

Suche