Warum nur liegt die CSU noch nicht bei 40% minus X?


“Man kann das ganze Volk eine Zeit lang täuschen, und man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen, aber man kann nicht das ganze Volk die ganze Zeit täuschen.”
Abraham Lincoln

(Die Bayern sind ein Stamm mit diversen Unterstämmen)

BAYERNS LETZTER PLATZ

Der gesetzliche Anspruch (ab 1.8. 2013) auf einen KITA-Platz – über 30 % der bayerischen Straßen sind in einem sanierungswürdigen Zustand – durch den Skandal bei der BAYERNLB wurden die bayerischen Schulden auf einen Höchststand getrieben – trotz MUC-Bürgerentscheid wird weiter am Ausbau des Flughafens in M. geplant – zum “GIPFEL” im Kanzleramt schreibt Albrecht Müller:

“Mit den Kosten für das Betreuungsgeld, die mittelfristig mit über 1,2 Milliarden geschätzt werden, kann sich die CSU auf Kosten der Steuerzahler aus dem Dilemma herauswinden, dass Bayern bei der Ganztagsbetreuung für Kinder unter drei Jahren im Ländervergleich auf dem letzten Platz liegt. Und Ramsauer kann sich in den Bierzelten einmal mehr rühmen, dass er Bayern ein paar Kilometer Straßen mehr beschert.”
Nachdenkseiten.de

Dazu:
Vom Versuch u.a. der CSU, die Wähler zu bestechen
sprengsatz.de

Ihr Kommentar

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen

Inhalt

Links

RSS Feeds

Suche