Wahl zum Bundespräsidenten 2017


Ausgangslage am 1. November 2016

Wir raten zu Professor Dr. Wolfgang Schuster, Mitglied des Rats für nachhaltige Entwicklung. Seine Vita qualifiziert ihn als herausragenden Kandidaten. Er wird sich, so unsere Überzeugung, unverzüglich dafür einsetzen, dass der Grundsatz der Nachhaltigkeit zeitnah in das Grundgesetz aufgenommen wird, so dass durch den Satz

“Der Staat beachtet bei seinem Handeln das Prinzip der Nachhaltigkeit.”

die Weichen für eine neue, andere Politik gestellt werden.
mkv

Dazu:

Wie es nicht geht, offenbart Sigmar Gabriel
http://www.sueddeutsche.de/politik/bundespraesident-gabriels-sabotageakt-an-rot-rot-gruenen-traeumen-1.3219433

Dazu:

“Die Zukunft der Städte”
RNE

Dazu:
Montag, November 7, 2016 – 09:30 bis 17:30 | Impulse für Nachhaltigkeit – BERLINER FORUM 2016
http://www.econsense.de/de/berlinerforum2016

Ihr Kommentar

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen

Inhalt

Links

RSS Feeds

Suche