Themaverfehlung


Enteignungen nach Artikel 15 GG

“Der möglichen Vergesellschaftung großer, mietpreistreibender Wohnkonzerne entgegenzuhalten, dies schaffe noch keine neuen Wohnungen, ist in etwa wie die Feststellung, dass das Aufspannen eines Regenschirms bei Regen noch keinen Sonnenschein bewirkt.”
Ulrich Schneider, Geschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbands

Dazu:

https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/jeder-hat-das-recht-auf-angemessenen-wohnraum

Ihr Kommentar

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen

Inhalt

Links

RSS Feeds

Suche