Klartext über Merkels Politik


Nobelpreisträger Krugman nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn er sagt:

“Die Schuldigen, deren “Fehlverhalten” für das “Zeitlupen-Desaster” in Europa verantwortlich sei, befänden sich nicht in “Griechenland oder Italien oder Frankreich”, sie seien in “Deutschland” zu suchen:
Wenn du versuchst, die Länder zu identifizieren, deren Politik sich vor der Krise außerhalb der Norm (“out of line”) bewegte und nach Krisenausbruch Europa schadete, und die sich weigern, aus dieser Erfahrung zu lernen, dann deutet alles auf Deutschland als den übelsten Akteur.”

Quelle: Telepolis über NDS mit weiterem Hintergrund

Ihr Kommentar

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen

Inhalt

Links

RSS Feeds

Suche