Keine Hürdenlauf nach Brüssel


Zum Urteil des BVerfG verlinken wir auf fragdenstaat.de. Dort können Sie nachlesen, dass das BMI schon immer der Meinung war, dass die 3% – Hürde nicht verfassungsgemäß sei. Man wollte jedoch mit dieser Meinung hinter dem Berg halten.
mkv

Dazu:
freitag.de

Dazu:
Eine Meinung von Jens Berger zum Umgang der Medien mit Kritikern der EU-Politik
http://www.nachdenkseiten.de/?p=20881#more-20881
“Wer kritisches Denken unterbinden will, stärkt damit meist diejenigen, die ohnehin ein gestörtes Verhältnis zum Nachdenken haben.”

Ihr Kommentar

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen

Inhalt

Links

RSS Feeds

Suche