Gefährliches Gebräu


Überm Atlantik braut sich was zusammen. Trumps Gebahren, wie mit ihm umgehen? Wie sich emanzipieren? Autonom werden?

Dazu:

Kampf um den Weltmachtstatus
14.03.2019

BERLIN/WASHINGTON (Eigener Bericht) – Die Vereinigten Staaten bereiten Sanktionen gegen europäische Unternehmen vor, die sich am Bau der Pipeline Nord Stream2 beteiligen. Dies bestätigen teils hochrangige US-Regierungsmitarbeiter. Deutsche Regierungsbeamte wiederum kündigen an, eine Verhängung von US-Sanktionen werde zu einer Konfrontation mit der gesamten EU führen: “Wir werden alles tun, was notwendig ist, um die Pipeline fertigzustellen.” Gleichzeitig eskaliert der Machtkampf um die Beteiligung des chinesischen Konzerns Huawei am Aufbau der 5G-Netze in Deutschland und der EU.
german-foreign-policy.com

Ihr Kommentar

Textile-Hilfe

Inhalt

Links

RSS Feeds

Suche