Freier Blick auf die fehlende Humanität


Das WM-Aus macht den Blick frei – auf die wahren Probleme im Land

Den Durchblick hatten heute (28.Juni 2018) vor allem zwei Frauen. Im Bundestag. Katrin Göring-Eckardt und Sahra Wagenknecht.

30 MILLIARDEN FEHLEN BEI DER BILDUNG

WO BLEIBT DIE HUMANITÄT?

Ihr Kommentar

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen

Inhalt

Links

RSS Feeds

Suche