Fiskalpakt: Rechts- und Verfassungsprobleme


Anhörung im Haushaltsausschuss
Stellungnahme von Prof. Dr. Fisahn, der – laut eines Berichts der SZ – u.a. für die Partei Die Linke eine Verfassungsklage gegen diesen Pakt vorbereitet. Andere Organisationen tun dies bekanntlich auch.

Dazu:
Vortrag Fisahn mit weiterem LINK zur SZ.

Dazu:
Zur unausweichlichen Katastrophe einer prozyklischen Wirtschaftspolitik in einem System fester Wechselkurse ohne Euro-Bonds und ohne automatische Transferleistungen

Kolumne von Wolfgang Münchau
www.spiegel.de

Ihr Kommentar

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen

Inhalt

Links

RSS Feeds

Suche