Europäische Gemeinsamkeiten


Die lieben Massenmedien

“Die Parteilichkeit der griechischen Mainstreammedien ist bereits seit Beginn der Krise ein Thema in Griechenland. Ein Grund hierfür könnte sein, dass die meisten Medien Konglomerate von Unternehmern sind, die gleichzeitig Fußballmannschaften, Baukonzerne und Reedereien unterhalten und somit ihre ganz eigenen Ziele verfolgen. Das Nein der Bevölkerung trotzt der Berichterstattung und zeigt die Entfremdung zwischen den griechischen Bürgern und den Medienmongulen. PressProject brachte das auf den Punkt: “Das Oxi ist auch ein Oxi an die Massenmedien.”
ZEIT

Ihr Kommentar

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen

Inhalt

Links

RSS Feeds

Suche