Der Weg der CDU


Geht auch die CDU den Weg alles Irdischen? Die Konservativen in Frankreich haben schon fertig.

“Seit Jahren diskutieren wir nicht mehr, und wir erarbeiten keine Lösungsvorschläge für Probleme, die die Menschen bewegen. Zuletzt ging es nur noch um Migration und Abschottung”, sagt ein konservativer Politiker aus Rennes.

Wenn man nicht mehr “zeitgemäß” ist, für die wichtigen und großen Probleme der Gegenwart keine Lösungen hat, sich mutlos in Worthülsen, Zuwarten und Aussitzen verschanzt, dann wenden sich die Menschen ab. Auch die CDU spürt auf vielen Ebenen Gegenwind; Kritik macht sich breit. Die Menschen suchen nach Alternativen. Und verlaufen sich dabei.

Auch die Parteienlandschaft in Deutschland ist im Umbruch. Wie auch der Blaue Planet als Lebensgrundlage der Menschheit. Alles hängt mit Allem zusammen. Und wenn Elemente kippen, dann mögen es andere als Folge davon auch tun. Wenn sie ihren Kipp-Punkt erreicht haben.

Das gilt für die Parteien. Aber ebenso für die Tragfähigkeit der Erde als Lebensgrundlage der Menschen.
mkv

Dazu:

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/samstagsessay-adieu-mein-milieu-1.4522333

Ihr Kommentar

Textile-Hilfe

Inhalt

Links

RSS Feeds

Suche