Das Präkariat der Bundesregierung


Die Bundesregierung gibt sich in der Person von Arbeitsministerin Nahles als Kämpferin für gute Arbeit. Zugleich hat sich allein im Bundesministerium für Inneres und Justiz die Anzahl der sachgrundlos befristet Beschäftigten innerhalb von drei Jahren versechsfacht.
DIE LINKE

Anm.: mkv

Wie der Virus der Befristung die Hirne der Verantwortlichen vernebelt. Würde ein Kanzler Schulz aufräumen – in den Ministerien FIRST? Zur Wiederherstellung der eigenen Glaubwürdigkeit?

Ihr Kommentar

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen

Inhalt

Links

RSS Feeds

Suche