Frau Geisel geißelt


Die Kultur der Verantwortungslosigkeit

“Die Verantwortung für die jeweiligen Schlamassel tragen naturgemäß die Vertreter der obersten Gehaltsklassen, Missmanagement ist schließlich Sache des Managements. Doch es ist wie bei der Finanzkrise: Die Gesellschaft darf auslöffeln, was ihre Führungskräfte ihr eingebrockt haben.”

(…)

“Demokratie ist die anspruchsvollste aller Staatsformen, eine für Erwachsene, die ihre Verantwortung wahrnehmen, sei es als Politiker oder als Wähler. Demokratie ist, wenn man als Staatsbürger Gehör findet. Wer nicht gehört wird, fühlt sich abgehängt – sei es in der Warteschleife am Telefon oder mit den Ängsten angesichts einer unabsehbaren Zukunft.”

Deutschlandfunkkultur

Ihr Kommentar

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen

Inhalt

Links

RSS Feeds

Suche