Alternativer Nobelpreis


“Mit Greta Thunberg ehren wir eine der einflussreichsten Vertreterinnen der Zivilgesellschaft weltweit und weisen gleichzeitig auf die Kraft eines jeden Menschen hin, politisch etwas zu verändern”, begründete Ole von Uexküll, Direktor der Stiftung, die Entscheidung. Sie verschaffe der politischen Forderung nach dringenden Klimaschutzmaßnahmen Gehör und sage den Mächtigen der Welt kompromisslos die Wahrheit.

https://www.rightlivelihoodaward.org/

Dazu:

https://www.spiegel.de/politik/ausland/alternativer-nobelpreis-klima-aktivistin-greta-thunberg-ausgezeichnet-a-1288327.html

Ihr Kommentar

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen

Inhalt

Links

RSS Feeds

Suche